Seit Sonnatg läuft der Bühnenaufbau für “Die sieben Todsünden” im Theatersaal im Gasthaus “Zum goldenen Ritter”. Freitag ab 19 Uhr ist großer Arbeitseinsatz geplant. Am Sonntag dann ist es wieder so weit: Die erste Probe im neuen Bühnenbild. “Alle sind sehr erregt.”