… sind nicht mehr möglich

Die Premiere von “Was ihr wollt” am 7. November ist bis auf wenige Plätze ausverkauft. Darüber freuen wir uns sehr. Wir bitten aus organisatorischen Gründen aber auch um Verständnis, dass Restkarten jetzt nur noch direkt verkauft werden können. So vermeiden wir für das Publikum ärgerliche und für uns unübersichtliche Überschneidungen.

Das gilt nur für die Vorstellung am 7. November. Karten für alle anderen Vorstellungen können hier oder telefonisch wie gehabt reserviert werden.

Übrigens, nicht reservierte und nach Öffnung der Abendkasse um 19.30 Uhr nicht abgeholte Karten gehen jeweils ab 19.45 Uhr am Vorstellungstag wieder in den Vorverkauf. Ein Besuch an der Abendkasse lohnt sich häufig noch.

Und was ist, wenn Sie vorbestellt haben und im Stau stecken? Keine Sorge, passend zu den Vorstellungstagen geben wir an dieser Stelle unter “Aktuelles” Notfalltelefonnummern für die Abendkasse an.