Das Kind hat einen Namen. Jugendclub “Frischware” heißt das fröhliche und gut aufgelegte Ensemble von “Helges Leben”. Die langen Gesichter täuschen und haben weder mit der Probenarbeit zu tun noch mit den kommenden Vorstellungen am 21. und 22. September. Seien wir realistisch, sie gehören zum Erwachsenwerden und zum Erwachsensein von Helge und uns allen dazu.